Gott ist in der Stadt

PDFImprimerEnvoyer

Vivre dans la ville et prier...

Une vidéo de la Pastorale des vocations d l'Église d'Allemagne, qui nous emmène à Cologne sur les pas des frères et sœurs de Jérusalem établis en cette ville, et plus particulièrement de sœur Katharina et frère Christian. Même sans parler allemand, la beauté des images et la joie qui habite les deux témoins parlent toutes seules.

Dieu est dans la ville

Agenda de Cologne

Le 27 juillet 2017

Was glaubst du?

Angebot für Junge Erwachsene, sich gemeinsam mit uns und anderen jungen Leuten mit dem Glauben und den Fragen rund um ihn auseinanderzusetzen.

Alles weitere (Thema, Ablauf...) im Artikel auf der linken Seite.

Ganz herzliche Einladung!

 

 

Horaire : 19h25


Le 30 juillet 2017

Geänderte Gottesdienstordnung

Bitte beachten Sie die heutigen Gottesdienstzeiten:

 

8.00 Uhr  Auferstehungsoffizium

 

11.00 Uhr Heilige Messe

 

Danach finden bis Ende August keine weiteren Gottesdienste und Gebetszeiten in Groß Sankt Martin statt, da sich die Gemeinschaften der Schwestern und Brüder im August in Exerzitien befinden und zum Jahreskapitel zusammenkommen.

 

Die Kirche ist im August von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 14.00 - 17.00 Uhr für das persönliche Gebet und zur Besichtigung geöffnet.

 


Du 30 juillet au 31 août 2017

Keine Liturgie im August

Da sich unsere Gemeinschaften im August in Exerzitien befinden, wird es in der Zeit von Sonntag, 30. Juli ab der Vesper, bis einschließlich Donnerstag, 31. August, keine Gebetszeiten und Gottesdienste in Groß Sankt Martin geben. Ab September halten wir unsere Gebetszeiten wieder wie gewohnt.

 

Die letzte Gebetszeit vor der Abreise am Sonntag, 30. Juli:

11.00 Uhr Heilige Messe

 

Die Kiche bleibt von Dienstag bis Sonntag am Nachmittag von 14.00 -17.00 Uhr für das stille Gebet und zur Besichtigung geöffnet.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und bleiben mit Ihnen im Gebet verbunden.

Die Schwestern und Brüder von Jerusalem

 


Le 1er septembre 2017

Wiederaufnahme Gebetszeiten

Mit diesem Freitag, 1.9., nehmen wir unseren gewohnten Gebetsrhythmus in Groß St. Martin nach unserer jährlichen Sommerpause wieder auf:

 

  7.00 Uhr Laudes

12.30 Uhr Mittagsgebet

18.00 Uhr Vesper, anschl. Heilige Messe (gegen 18.30 Uhr)

 

Alle Zeiten finden Sie auf dieser Seite unter "Mit uns beten" im blauen Kasten oben auf dieser Seite.

Seien Sie uns jederzeit herzlich zum Mitbeten willkommen!

 


Le 1er septembre 2017

Rosenkranzgebet

An jedem ersten Freitag im Monat laden wir herzlich im Anschluss an die Abendmesse zum gemeinsamen Rosenkranzgebet ein, um die Anliegen der Kirche und unsere persönlichen Anliegen der Gottesmutter anzuvertrauen.

 

Horaire : 19h25

Lieu : Kirche Groß Sankt Martin