Erste Schritte

PDFDruckenE-Mail

Mit wem haben Sie diese Gemeinschaft gegründet? Auf welche Charismen konnten Sie bauen? Wie hat alles angefangen?

Ich habe immer auf den Heiligen Geist vertraut, "der einem jeden seine besondere Gabe zuteilt, wie er will", und auf den einen "Grund, der gelegt ist: Jesus Christus", wie die Bibel sagt (1 Kor 12,11 und 3,11). Ich bin mehr ein "Arbeiter im Weinberg des Herrn" und "im Haus, das Gott gebaut hat", als ein Gründer

 

Am Anfang war ich zunächst allein. Ein weiteres Jahr der Einsamkeit, diesmal mitten in Paris, in einer Unterkunft, die mir das Erzbistum zur Verfügung gestellt hatte. Ich musste mir "Gefährten suchen", wie der heilige Ignatius sagen würde. Nach neun Monaten waren wir zwölf Brüder, die das Wagnis eingehen wollten. Ich war 41 Jahre alt. Allerheiligen 1975 haben wir die Gründungsmesse im Herzen von Paris, in der Kirche Saint-Gervais gefeiert. Ein Jahr später, 1976, kam eine Gemeinschaft von Schwestern dazu. Nach einem weiteren Jahr entstand die erste Laiengemeinschaft. Das alles ging sehr schnell, mit den Freuden und den Prüfungen, mit den Schwierigkeiten und den Erfolgen, die man sich leicht vorstellen kann. Aber alles ist Gnade! Und an der Gnade fehlte es nie.

Fragen an Br. Pierre-Marie

Lebensweg

P. Pierre-Marie, können Sie uns Ihren Lebensweg kurz...

«Jerusalem»: ein innerer Anruf

Wie haben Sie den inneren Anruf empfangen, diese Gemeinschaft...

Erste Schritte

Mit wem haben Sie diese Gemeinschaft gegründet? Auf...

Die Spiritualität von «Jerusalem»

Wodurch zeichnen sich Ihre Gemeinschaften aus? Wie...

Eine «neue Gemeinschaft»?

Die Fraternitäten gehören zu den sogenannten "neuen...

Ein Platz und eine Mission in der Kirche

Was ist Ihr Status in der Kirche? Wie würden Sie Ihre...

«Jerusalem» und die Laien

Können Sie uns etwas über den Platz der Laien in...

Im Herzen der Städte, im Herzen der Welt

Welchen Stellenwert haben die Arbeit und das Leben...

Der Name «Jerusalem»

Warum der Name "Jerusalem"? Was bedeutet...

Einige Zahlen

Zum Schluss einige Zahlen… Wie viele sind Sie? Wie...

module by Inspiration